Aufruf zur Unterstützung der Sammlungsbewegung „Aufstehen“

http://multipolare-welt-gegen-krieg.org/2019/04/10/aufruf-zur-unterstuetzung-der-sammlungsbewegung-aufstehen/

Die Welt steht an einem kritischen Wendepunkt. Die zerstörerische westliche Politik einseitiger militärischer Interventionen, illegaler Regimewechsel und Sanktionen erhöht die Gefahr eskalierender militärischer Konflikte. Rücksichtslose Ausbeutung und zunehmende Umweltzerstörung destabilisieren ganze Regionen und viele Millionen von Menschen werden zu Flüchtlingen.

Die Zeit ist gekommen, dieser Bedrohung für die Menschheit entgegenzutreten. Respekt für die Grundsätze von Souveränität, Selbstbestimmung, Nichtinterventionismus und sozialer Gerechtigkeit muss wiederhergestellt werden und die Einhaltung des Völkerrechts muss höchste Priorität haben

Als Unterstützer von World Beyond War, einer globalen Bewegung zur Beendigung aller Kriege, appellieren wir die neue soziale Sammlungsbewegung #Aufstehen zu unterstützen, die für Frieden, soziale Gerechtigkeit und globale Kooperation mobilisieren will. Die Bewegung ist ein parteiübergreifendes Projekt, welches das Konzept einer friedlichen, multipolaren Welt unterstützt. Bereits zwei Monate nach dem Start von #Aufstehen haben mehr als 150.000 Bürger ihre Unterstützung bekundet, darunter zahlreiche Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Politik und Kultur.

#Aufstehen will mit fortschrittlichen europäischen und globalen Organisationen kooperieren, um eine gespaltene Links- und Friedensbewegung zu reaktivieren und gegen den Neoliberalismus und die wachsende Welle des Rechtspopulismus vorzugehen. Direkt von #Aufstehen inspiriert, wurde jetzt auch die Bewegung Patria e Costituzione – Sinistra di Popolo in Italien gegründet. Andere Verbündete sind die La France Insoumise-Partei von Jean-Luc Mélenchon, Momentum des britischen Labour Parteivorsitzenden Jeremy Corbyn und progressive Bewegungen in Amerika.

#Aufstehen entwickelt eine neue progressive politische Bewegung, die Bürgern ermöglicht, die sich von ihren politischen Führern ignoriert, nicht repräsentiert und betrogen fühlen, ihre eigenen Ideen einzubringen und demokratische Strukturen zu organisieren.

Einige der angesprochenen Themen sind:

  • internationaler Frieden, Diplomatie und Entspannung; Respektierung der Prinzipien der Nicht-Intervention, Nicht-Aggression, Souveränität, Menschenrechten und globaler Kooperation; eine nichtkonfrontative Außenpolitik gegenüber Russland;
  • Schluss mit Folter, Überwachung und Zensur; ein Ende des Interventionismus, von Stellvertreterkriegen und Waffenexporten; Schluss mit der Unterstützung von Terrorismus und Regimechange;
  • gegen die Verbreitung von Faschismus, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Diskriminierung; Fairness und Genauigkeit in den Medien; Förderung von unabhängigen und gemeinschaftlichen Medienplattformen;
  • Höhere Löhne; Arbeitssicherheit und Sicherheit; gute Renten; verbesserte Altenpflege und Gesundheitsfürsorge; bezahlbarer Wohnraum; ein starker Wohlfahrtsstaat; eine gerechte Flüchtlingspolitik; kostenlose umfassende Bildung;
  • Schluss mit der Privatisierung öffentlicher Ressourcen; Ende der Sparpolitik; Unterstützung von fairem Handels, Besteuerung und gerechte Vermögensverteilung; Schluss mit der Gentrifizierung;
  • Schutz der Umwelt; saubere Energie; nukleare Abrüstung; Erhaltung der Biodiversität;

#Aufstehen und entsprechende Bewegungen in Europa, den USA und weltweit können einen wichtigen Beitrag zur Entstehung einer friedlichen, multipolaren Welt leisten. Egal ob wir Bürger der „ersten oder der dritten Welt“ sind, wir alle erleben eine Übereinstimmung der gleichen Probleme und Krisen.

Niemand von uns kann die Kriegsmaschinerie allein innerhalb unserer eigenen nationalen Grenzen aufhalten. Global müsssen sich progressive Kräfte zusammenschliessen und weltweit für Frieden, Gerechtigkeit und eine Welt jenseits des Krieges mobilisieren.

.

Jeder kann unseren Aufruf unterzeichnen.

Bitte das E-Mail-Formular benutzen oder die Angaben direkt senden an email@hbuecker.net

Wir unterstützen diesen Aufruf: 

Heinrich BückerBerlin WBWCoop Anti-War Café 
Albert Leger
, Berlin
Elke Zwinge-Makamizile, Berlin nato-tribunal.de
Tomasz Kempinski, Künstler, Berlin, Posnan
David Swanson, Director for World BEYOND War, author, anti-war activist, USA  worldbeyondwar.org
Judith Bello, UNAC administrative committee, Webster, USA  UNAC.notowar.net
Leah Bolger, chair for World BEYOND War, Veteran, anti-war activist, Oregon, U.S.  worldbeyondwar.org
Dietrich Antelmann
, Diplomkameralist, Berlin
Kristin Dooley, Director, Women Against Military Madness, Minneapolis, USA  womenagainstmilitarymadness.org
Lindis Percy, Co-Founder, Coordinator of Campaign for the Accountability of American Bases  CAAB
Wolfgang Penzholz, Autor, Berlin
Frank Dorrel, Anti-War Peace Activist, Culver City, California, USA www.addictedtowar.com
Diana Johnstone, Journalistin, Autorin, Paris, Frankreich
Greta Zarro, Organizing Director for World BEYOND War, Organic Farmer worldbeyondwar.org
Tim Nolan, Investigative Reporter, Saint Paul, MN, USA WorldPeaceBlog
Jovanovic Gordana, Prof. für Psychologie, Universität Belgrad, Serbien
Edward Horgan, academic researcher, Limerick, Ireland pana.ie  shannonwatch.org
Kyoko Tanaka, Berlin
John Morris, UK, The Peace Party – Non-violence, Justice, Environment peaceparty.org.uk
Ana Barbara von Keitz, Handwerkerin, Berliner Arbeitskreises Uran-Munition
Elias Werner, Erzhausen
Ekkehard Lentz, Sprecher Bremer Friedensforum  bremerfriedensforum.de
Jürgen Axmann, Werder, Physiker
Helmut Holfert, Ostdeutsches Kuratorium von Verbänden e.V. (OKV), Berlin  okv-ev.de
Paul Teschner, Jazzmusiker, Berlin
Mima Kang, Seoul, South Korea
Junghyun Yoo, Seoul, South Korea
Johannes Heemann, Rechtsanwalt, Dresden, Sachsen, BRD rechtsanwalt-heemann.de
Alicia Staufenbiel, Berlin, Germany
Kim Petersen, Harbin, China
Victor Shapinov, St. Petersburg, Russland
Wolfram Kastner, Künstler, München, Bayern www.ikufo.de
Robert Hunziker, Eco Warrior Journalist, Los Angeles, USA
Andreas Griewank, Professor, Berlin www.griewank.de
Dieter Arbeiter
, Berlin
Pia Planker, Duisburg
Jutta Woelk, Rentnerin, Heikendorf
Ulrich Fiedler, Halle/Saale
TM Rotschönberg, Maler & Graphiker, Obergruna,
Dittmar Schippel, Rentner, Wittstock
Einar Schlereth, Journalist i. R., Klavreström, Schweden  Webseite 
Antonie Brinkmann, Bremen
Bärbel Heinemann, Lehrerin, Lübeck
Bert Bläske, Gosen – Neu Zittau
Ulrich Boje, Dipl.-Ing., Berlin
Peter Unsicker, Bildhauer, Galerist, Berlin  wall-streetgallery.de
Uwe Walz, Rentner, Berlin
Uwe Giebner, Berlin
Hugo Muggler, Rentner, Speicher, Schweiz
Sylke Lückmann, Riedlingen
Bernd Kolkwitz, Rentner, Finsterwalde
Hans-Peter Koehler, Alzey-Heimersheim
Fritz Balke, Berlin
Michael Fliegner, Rentner, Mühldorf  galerie-michael-fliegner.de
Harry Popow, Rentner, Blogger, Autor, Schöneiche b. Bln.
Heide Janicki, Rentnerin, Braunschweig
Andreas Becker, Böblingen
Heinrich Lenz, Imker, Bremen
Matthias Scho, Tecklenburg
Ursula Mircov, Rentnerin, Leverkusen, NRW / Deutschland
Ullrich Franz, Rentner, Chemnitz
Hanns-Ullrich Batisweiler, Amerang, Bayern
Martin Birkle, Hanau, Hessen
Barbara Birkle, Hanau
Frank Dühlmeyer, Nürnberg
Anton Moos, Horgen, Schweiz
Axel Schulz, Brandenburg
Anne-Kathrin Wölk, Berlin
Paula Hofmann, Rostock
Ursula Rocci, Ravensburg
Graziano Rocci, Ravensburg
Kriemhild Natmeßnig, Feldkirchen, Österreich
Jürgen Hölzinger, Arzt, Berlin
Ulrich Hörberg, Frankfurt
Hans-Peter Zepf, Physiker, Tuttlingen
Tobias Hesse, Cottbus
Helge Böhme, Oberst a.D., Berlin
Michael Sommer, Meinersen
Veronika Thomas-Ohst, Aachen  euregioprojekt-frieden.org
Maria Deters, Wippingen
Fred Schlicke, Rentner, Dresden
Günter Steigerwald, Kinderpsychotherapeut, Möfelden-Walldorf
Peter Brecht, Weinsberg
Erika Zeun, Rentnerin, Sehmatal-Cranzahl
Michaela Hezel, Primarschullehrerin, Eupen, Belgien
Ute Breitenbach, Berlin
Klaus Hofmann, Rentner, Schwerin
Harald Buwert, Olching
Erwin Schneeberger, Techniker, Graz, Österreich
Gisela Meinke, Berlin
Stefan Kreft, Essen
Herbert Müller, Rentner, Werben
Ute Welke, Rostock
Charles Melis, Rentner, Berlin
Leonid Chernikov, Hamburg
André Lohmar, Rentner, Berlin
Felix Weigel, Roth
Elke Schneider, Frankfurt
Else Tonke, Berlin
Helmut Semmelmann, Rentner, Berlin
Ernst Josef Püschel, Hürth
Hans-Peter Köhn, Kinesiologe, Potsdam Webseite
Karin M. Schmidl,Weigendorf
Joachim Elz-Fianda, Arzt, Nördlingen Webseite
Jürgen Suttner, Siegen
Elfriede Krutsch, Ärztin, Berlin
Heidrun Hankammer, Berlin
Jürgen Lorenz, Dresden
Hans-Jürgen Witt, Rentner, Raduhn, Mecklenburg
Walter Friedmann, Bühl
Inge Ammon, Fürstenfeldbruck
Heidrun Hankammer, Berlin
Gisela Hess-Hatting, Rentnerin/Autorin, Viöl
Johannes Werner, Berlin
Fred Schlicke, Rentner, Dresden
Franziska Gärtner, Unternehmerin, Flintsbach
Jürn-Hinrich Volkmann, Lehrer i.R.. Berlin
Reinke Fehsenfeld, Oberstudienrat, Marklohe, Niedersachsen
Monika Kremmer, Berlin
Renate Möller, Grafikerin, Berlin
Hans Hiebel, Pensionist, Graz, Österreich
Uwe Houfek, Dresden
Enrico Wendt, Unternehmer, Wismar, Mecklenburg/Vorpommern
Heide Wenke, Lehrerin, Oldenburg i.O.
Herbi Mitterbacher, Binnenschiffer, Pleinting-Hofkirchen, Bayern
Wolfgang Schulz, Rentner, Berlin
Siegfried u. Rudolf Stejke, Rentner, Neustadt
Csilla Horvath, Berlin
Miriam Volkmann, Berlin
Ursula Brümann, Berlin
Wolfgang Hobeck, Rentner
Nathalie Fiedler, Karlsruhe
Gerd Mende, Dresden
E. Rasmus, Rentner, Berlin
Lothar Ejrst, Rentner, Berlin
Ann Ruthsdottir, retired designer, Brunswick, ME, USA
Peter Wigg, medical practitioner, Melbourne, Australia
Phil Runkel, Archivist, Waukesha, WI, USA
Heinrich Hochheimer, Rentner, Gaggenau
Daniel Krug, Schönberg, Sachsen, D
Alyette Ozoux, Lyon, Frankreich
Daniel Gilman, Vietnam War Veteran, Seattle, USA
Mark Gleave, Scientist, Seattle, WA, USA
Riitta Wahlstrom, CEO, Helsinki, Finland
Ellen Barfield, volunteer peace and justice activist, Baltimore, Maryland, USA
Elfriede Wallor, Rentnerin, Tarmstedt, Niedersachsen
Niklas Göpel, Hattingen, D
David Haisley, retired, Lakewood, CA, USA
James Walter, Vienna, Austria
Bernd Gnant, Rentner, Geithain, Sachsen, BRD
Manfred Führer, Offenbach am Main
Michael Fritsch-Duinkerken, München
Vera Rehm, Berlin
Dariusz Prentki, Rentner, Möhnesee, BRD
Tino Koehler, Paketbote , Ummendorf, BRD
Robert Haisley, Artist, New York, USA  Roberthaisley.com
Maria Eisenhut
, Kosmetikerin, Offenbach, BRD
Valeria Sonda, Firenze, Italien
Charlotte Muijs, Leipzig, BRD
Hannelore Shahbazi, Freiburg, BRD
Annie McStravick, Palästina-Solidarity Aktivistin, Paris, Frankreich
Jean Bricmont, La Hulpe, Belgien
CJ Hopkins, Author, Berlin, BRD www.cjhopkins.com
Karen Sharpe, Paris, Frankreich
Betty McElhill, Tucson, Arizona, USA
Marc-Antoine Coppo, scientific researcher, Nice, Frankreich
Dittmar Zengerling, Potsdam, Brandenburg, BRD
Klaus Deutsch-Robin, Fachkraft Umweltschutz, Köln, BRD
Miles Haisley, Teacher, Long Beach CA, USA
Ute Noelle, Elze, BRD
Rui Almeida, Dalby, Schweden Webseite
Markus Leuthold, Gossau ZH, Schweiz
Brigitte Krammer, Sulzbach-Rosenberg, BRD
Uwe Elgert, Stemwede, BRD
Wolfgang Trittin, Rechtsanwalt, Darmstadt, BRD
Antonie Brinkmann, Bremen, BRD
Adi Golbach, Werder, BRD
Dietrich Harloff, Ueckermünde, BRD
Marietta Hoevel, Artist, L’Aquila, Italien
Mette Kramer, Gesundheits-/Ernährungsberatung, Muenchen, BRD
Ethem Perovic, Ottobrunn, BRD
Edibe Sakallah, Stuttgart, BRD
Uwe Elgert, Stemwede, BRD

weiter Infos zur Initiative „Aufstehen“ hier:

http://www.coopcafeberlin.de/ex/aufstehen/

%d Bloggern gefällt das: