HÄNDE WEG VON VENEZUELA! Völkerrecht studieren! – von Jürgen Todenhöfer

Sehr geehrter Herr Maas,
jetzt wo Sie im Sicherheitsrat der UN sitzen, sollten Sie erstmal das Völkerrecht studieren. Sie haben gleich am ersten Tag mit Ihren Stellungnahmen zu Venezuela kräftig dagegen verstoßen.

Venezuela, das Land mit den weltweit größten Ölreserven, muss seine schweren innenpolitischen Probleme selbst lösen, seine Revolutionen selber machen. Präsident Maduro mag ein korrupter autoritärer Politiker sein. Die USA und Europa müssen trotzdem die Souveränität anderer Staaten respektieren, statt Staatsstreiche anzuzetteln und andere Länder ins Chaos zu stürzen. Venezuela gehört den Venezolanern, nicht den USA.

Die EU sollte das schmutzige Spiel wirtschaftlicher und militärischer US-Interventionen nicht länger unterstützen. Es ist seit Jahrzehnten immer daneben gegangen. In Vietnam, Korea, Iran, Afghanistan, Irak, Libyen, Syrien usw. Deutschland muss endlich aufhören, vor den USA zu buckeln.

Ihr JT

%d Bloggern gefällt das: