Die Meinungsmanipulation startet schon beim Wort «Befreiung» – von Christian Müller (globalbridge.ch)

Anfang Jahr 2014 haben Demonstranten auf dem Maidan in Kiev den ordentlich gewählten Staatspräsidenten Wiktor Janukowytsch vertrieben und abgesetzt. Darauf wurde, mit «beratender» Beteiligung der USA, eine neue Regierung eingesetzt, in der zum Beispiel auch vier Mitglieder der Neonazi-Partei Swoboda von Oleh Tjahnybok Einsitz hatten. Da diese neue Regierung demokratisch nicht mehr legitimiert war, haben sich die Einwohner der Halbinsel Krim von der Ukraine völkerrechtskonform abgesetzt und mit einem Referendum und mit Zustimmung Moskaus mit Russland wiedervereinigt. 

weiterlesen hier:
https://globalbridge.ch/die-meinungsmanipulation-startet-schon-beim-wort-befreiung/

%d Bloggern gefällt das: