Mehr als 100 000 Italiener protestieren in Mailand und Rom für ein Ende des Ukrainekriegs, gegen Waffenlieferungen an die Ukraine und gegen den Stellvertreterkrieg der NATO gegen Russland.

LINK ZUM VIDEO

VIDEO LINK HIER

Linke politische Parteien, die großen Gewerkschaften, die katholische Kirche sowie Vertreter der Zivilgesellschaft hatten zur großen Friedensmanifestation in Rom aufgerufen.

%d Bloggern gefällt das: