Nukleare Katastrophe nur wenige Stunden entfernt? – Russland schlägt Alarm

„Am 19. August bereitet das Kiewer Regime während des Besuchs des UN-Generalsekretärs António Guterres in der Ukraine eine öffentlichkeitswirksame Provokation im AKW Saporoschje vor“, so der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, Igor Konaschenkow, am Donnerstag, und fügte hinzu, dass dabei Russland beschuldigt werden soll, „eine von Menschen verursachte Katastrophe in diesem Kraftwerk herbeigeführt zu haben“.

Nukleare Katastrophe nur wenige Stunden entfernt? – Russland schlägt Alarm

VIDEO LINK HIER

Der Chef der russischen Streitkräfte für Strahlen-, chemische und biologische Abwehr, Igor Kirillow, erläuterte im Detail, woher diese Annahme stammt, welche Konsequenzen eine solche Provokation hätte und was die Ziele Kiews seien.

VIDEO HIER:
https://vk.com/video-134310637_456256633

%d Bloggern gefällt das: