Im Coop Anti-War Cafe Berlin weiterhin kostenlose Covid-19 Selbsttests für Besucher und Gäste

Im Coop Anti-War Cafe in Berlin bieten wir kostenlose Covid-19 Selbsttests für Besucher und Gäste an – ggf. mit einer Bestätigung des negativen Testergebnisses, die für 24 Stunden in Berlin überall gültig ist, und zwar dort wo auch getestete Personen Zutritt haben.

Im Innenbereich der Gastronomie dürfen Getränke derzeit nur verzehrt werden, wenn man entweder geimpft oder genesen ist. Getestete dürfen Getränke nur im Aussenbereich der Gastronomie verzehren. Personen, die untereinander nicht zum engsten Angehörigenkreis gehören, müssen einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten. Im Abstandsbereich dürfen sich keine Personen aufhalten.

Alle im Handel angebotenen Selbsttests sind zulässig und kosten etwa 1 Euro. (Beispiel). Die auszustellenden Bescheinigungen kann man zum ausdrucken herunterladen.

Die Vorschriften sind hier dokumentiert:
https://berlin.de/corona/_assets/downloads/2021-07-12-hrk-gastronomie-und-hotellerie-senweb.pdf

Es heisst hier u.a.:
Gäste der Gastronomiebetriebe können den Negativ-Nachweis wie folgt erbringen:

  1. durch einen Negativ-Nachweis (nicht älter als 24 Stunden) ausgestellt durch ein Testzentrum;
  2. durch einen Negativ-Nachweis (nicht älter als 24 Stunden) über einen Schnell- oder
    Selbsttest unter Aufsicht
  3. mittels Durchführung eines zur Selbstanwendung zugelassenen SARS-CoV-2 AntigenSchnelltests unter Aufsicht des Betriebspersonals mit negativem Ergebnis.

Der Gast darf sich in diesem Fall eine Bescheinigung über das Testergebnis durch das Betriebspersonal ausstellen lassen. Diese darf nur von einer durch die jeweiligen Verantwortlichen hierzu beauftragten Person ausgestellt werden.

Die Bescheinigung muss mindestens folgende Informationen enthalten:
• Vor- und Nachname der getesteten Person,
• Datum und Uhrzeit der Durchführung des Tests,
• Name des Tests und des Testherstellers
• Stelle, die den Test durchgeführt/beaufsichtigt hat
• Testergebnis

Mit dieser Bescheinigung können Gäste für die folgenden 24 Stunden auch die Nachweispflicht gegenüber anderen Einrichtungen (bspw. Freizeiteinrichtung) erfüllen. Im Innenbereich von Gastonomiebetrieben dürfen Getränke derzeit nur verzehrt werden, wenn man entweder geimpft oder genesen ist. Getestete dürfen Getränke nur im Aussenbereich der Gastronomie verzehren.

HIER DIE BESCHEINIGUNG HERUNTERLADEN LINK

Download PDF

Fragen und Antworten zur Test(angebots-)pflicht in Unternehmen unter:
https://www.berlin.de/corona/massnahmen/arbeit/fragen-und-antworten-test-angebot-pflicht-unternehmen-1075828.php

Es heisst hier u.a.:
Eine Testangebotsannahmepflicht besteht nur bei Körperkontakt zu Kundinnen und Kunden. Sollte dies der Fall sein, müssten Sie entweder die Testung kostenpflichtig oder unter Aufsicht durchführen lassen, vgl. https://www.berlin.de/corona/massnahmen/arbeit/fragen-und-antworten-test-angebot-pflicht-unternehmen-1075828.php. Eine Selbstbescheinigung ist nicht zulässig.

Test- und Maskenpflicht für Kund:innen und Besucher:innen
In Innenräumen von Geschäften und Dienstleistungsbetrieben müssen Kund:innen grundsätzlich eine medizinische Gesichtsmaske tragen. Wer körpernahe Dienstleistungen in Anspruch nimmt, muss negativ getestet, geimpft oder genesen sein und eine FFP2-Maske ohne Ventil aufsetzen.

Sofern ein (PoC)-Antigen-Schnelltest vor Ort durchgeführt wird, haben Kund:innen und Besucher:innen einen Anspruch auf einen Nachweis des negativen Ergebnisses. Ein entsprechendes Muster ist unter Downloads veröffentlicht. Dieser Nachweis kann zum Besuch weiterer testpflichtiger Angebote innerhalb von 24 Stunden genutzt werden.

———————————————————————————————————

Außerdem fordern wir als Coop Anti-War Cafe, zusammen mit vielen anderen die zügige Zulassung von Impfstoffen und Medikamenten aus Russland, Kuba und China:

Mehr Bilder

Hier ein Appell, den wir im Februar 2021 veröffentlicht haben und der vielfach unterzeichnet wurde:

Appell für eine zügige weltweite Zulassung für russische, chinesische und kubanische Impfstoffe und Medikamente zur Bekämpfung von Covid-19. Für internationale Zusammenarbeit und Solidarität!

http://www.berlin-gegen-krieg.de/ex/covid19appell

%d Bloggern gefällt das: