China erklärt Bitcoin und andere Krypto-Währungen für illegal – Kurse stürzen ab

Vergehen werden laut einer offiziellen Erklärung der Zentralbank streng geahndet. Chinas Regierung werde entschlossen gegen Spekulationen mit Kryptowährungen vorgehen, um das Vermögen der Bürger sowie die wirtschaftliche, finanzielle und soziale Ordnung zu schützen. Peking arbeitet an einer eigenen digitalen Variante seiner Währung Yuan.

%d Bloggern gefällt das: