Gegen das Vergessen – Gedenken am Tag des Sieges am Ort der bedingungslosen Kapitulation (SNA News)

Im Rahmen des Gedenkens an den 76. Jahrestag der bedingungslosen Kapitulation des Dritten Reiches am 8. Mai 1945 fanden auch an dem Ort Kranzniederlegungen statt, an dem vor 76 Jahren die Kapitulationsurkunde unterzeichnet wurde. Trotz Corona-Vorsichtsmaßnahmen fanden rund 200 Menschen nach Berlin-Karlshorst.

weiterlesen hier:
https://snanews.de/20210508/gegen-das-vergessen–gedenken-am-tag-des-sieges-am-ort-der-bedingungslosen-kapitulation-2018815.html