Xinjiang: Religionsfreiheit der Uiguren in zig-tausenden von Moscheen. Tourist widerlegt westliche Propaganda von angeblichem Genozid gegen die muslimische Minderheit.