Aussenminister Maas hält UN-Sicherheitsrat für nur noch „bedingt handlungsfähig“ (SNA-News)

Nach Ansicht des Bundesaußenministers Heiko Maas ist der UN-Sicherheitsrat nur noch bedingt handlungsfähig und braucht dringend Reformen, berichtet dpa.
Die letzten zwei Jahre der deutschen Mitgliedschaft im Sicherheitsrat seien „schwierig und teilweise auch ernüchternd“ gewesen, teilte der Politiker mit. Die Zusammenarbeit zwischen Moskau, Washington und Peking habe nicht funktioniert.

weiterlesen hier:
https://snanews.de/20201230/maas-haelt-un-sicherheitsrat-fuer-nur-noch-bedingt-handlungsfaehig-337290.html

Zur Erinnerung: „Heuchlerisch“: Deutscher Botschafter im UN-Sicherheitsrat von Moskau und Peking kaltgestellt