Saudischer Kronprinz bei Geheimtreffen mit Netanyahu, gegen US-Angriff auf den Iran. Aktuelle Zuspitzung durch Attentat auf hochrangigen iranischen Nuklearwissenschaftler

Die Webseite Middle East Eye berichtet jetzt, dass saudische Quellen mitgeteilt haben, dass der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman gezögert habe, den Forderungen des israelischen Premierministers Benjamin Netanjahu nachzukommen, einem Angriff auf den Iran zuzustimmen.

Bei dem Treffen am vergangenen Wochenende habe US-Außenminister Mike Pompeo zugesagt keine Angriff auf die Uranverarbeitungsanlagen im Iran zu veranlassen.

Unter der Bedingung der Anonymität sagte die Quelle: „In dem Treffen befürwortete Netanjahu, den Iran anzugereifen. Pompeo habe in keiner Weise dazu bekannt. “

B52-Bomber waren von einer Basis in North Dakota in die Golfregion verlegt worden, zu Übungen an denen auch andere US-Kampf- und Tankflugzeuge beteiligt waren.

US-Verteidigungsminister Christopher Miller besucht zur Zeit US-Luftwaffenstützpunkte in Bahrain und Katar.

Kürzlich kam es zu einem Raketenangriff auf eine Aramco-Anlage in Saudi-Arabien.

Riad bestritt offiziell, dass das Treffen mit Netanyahu am vergangenen Sonntag stattgefunden habe, nachdem die israelische Zeitung Haaretz erstmals über Einzelheiten berichtet hatte.

„Es hat kein solches Treffen gegeben“, twitterte der saudische Außenminister Prinz Faisal bin Farhan Al Saud .

In einer Erklärung des US-Außenministeriums über Pompeos Treffen mit dem Kronprinzen in Neom wurde Netanjahu nicht erwähnt.

Netanjahus Büro hat das Treffen nicht kommentiert, aber der israelische Verteidigungsminister Benny Gantz sagte: „Das Durchsickern des geheimen Fluges des Premierministers nach Saudi-Arabien ist ein unverantwortlicher Schritt.“

Netanjahus Besuch, bei dem er von Mossad-Chef Yossi Cohen begleitet worden sein soll, war das erste bekannte hochrangige Treffen zwischen einem israelischen und einem saudischen Führer, obwohl sich die beiden Berichten zufolge in der Vergangenheit privat getroffen haben.

Quelle: https://www.middleeasteye.net/

%d Bloggern gefällt das: