„Im Grunde dazu bereit, das ganze Atomarsenal einzufrieren“ Russland und die USA haben sich in der Frage der New-START-Verlängerung angenähert (Heise.de)



von Peter Mühlbauer

Am 5. Februar 2021 läuft der 2010 von den USA und Russland geschlossene New-START-Vertrag zur Begrenzung strategischer Atomwaffen aus. Gut drei Monate vor diesem Termin – und knapp zwei Wochen vor der US-Präsidentschaftswahl – hat der amerikanische Außenminister Mike Pompeo nun verlautbart, „dass sich die Unterhändler der USA und Russlands möglichst schnell treffen [werden], um die Verhandlungen [über eine Verlängerung] vorwärtszubringen und den Vertrag [über diese Verlängerung] abzuschließen“. Zur Begründung führte der ehemalige CIA-Chef an, Moskau habe sich „im Grunde dazu bereit erklärt, sein ganzes Atomarsenal einzufrieren“, und darüber sei man in Washington „sehr froh“.

weiterlesen hier:
https://www.heise.de/tp/features/Im-Grunde-dazu-bereit-das-ganze-Atomarsenal-einzufrieren-4936078.html