Russische Forscher entwickeln Arznei gegen Zytokinsturm: „COVID-19 nun nicht schlimmer als Grippe“(RT Deutsch)

Das russische Gesundheitsministerium hat ein Medikament zur Behandlung von COVID- 19-Komplikationen offiziell eingetragen. Der Wirkstoff namens „Levilimab“ soll Patienten helfen, die an dem Zytokinsturm leiden, wenn das Immunsystem auf den Erreger quasi „überreagiert“.

weiterlesen hier:
https://de.rt.com/27pd

%d Bloggern gefällt das: