COVID-19 in den USA: Notfallkrankenhaus im New Yorker Central Park eröffnet

Ein Notfall-Feldkrankenhaus im New Yorker Central Park wird in Betrieb genommen, um Patienten zu behandeln, die positiv auf COVID-19 getestet wurden.

Die Einrichtung wird voraussichtlich 68 Betten mit 10 Betten haben, die für eine Intensivbehandlung ausgestattet sind. Laut einem Teamleiter der Organisation Samaritan’s Purse können zwischen 60 und 70 Mediziner in der temporären Einrichtung arbeiten.