Chinesische Handelskammer in Deutschland fordert beschleunigtes Zollverfahren um Hilfsgüter aus China schneller zu importieren (junge Welt)

Berlin. Die Chinesische Handelskammer in Deutschland (CHKD) fordert ein beschleunigtes Zollverfahren, um den Import von Materialien und Hilfsgütern zur Bekämpfung des neuartigen Coronavirus zu erleichtern. Dies gehöre zu Maßnahmen, die die Bundesregierung zur Unterstützung der Realwirtschaft ergreifen müsse, forderte die CHKD am Montag. Das Aufrechterhalten von Lieferketten sei enorm herausfordernd, teils unmöglich.

https://www.jungewelt.de/artikel/375599.hilfsg%C3%BCter-aus-china-schneller-importieren.html

%d Bloggern gefällt das: