Großbritannien: Coronavirus-Heimschnelltests sollen in wenigen Tagen zur Verfügung stehen – Geplante weit verbreitete Verfügbarkeit des Tests, der in Minuten zu Ergebnissen führt wäre wegweisend

Millionen Corona-Schnelltests in Kürze verfügbar.

Prof. Sharon Peacock, der Direktor des nationalen Infektionsdienstes bei PHE, sagte den Abgeordneten des Wissenschafts- und Technologieausschusses, dass Massentests in Großbritannien innerhalb weniger Tage möglich sein würden.

Die Bewertung der Tests soll noch diese Woche abgeschlossen sein.

Auf der täglichen Pressekonferenz des Premierministers am Mittwoch sagten die medizinischen und wissenschaftlichen Berater der Regierung, sie müssten sicher sein, dass die Tests funktionieren, bevor sie zur Verfügung gestellt werden können.

„Das Wichtigste, was wir tun müssen, ist die Bewertung. Sind diese Tests genau genug, um von der Öffentlichkeit verwendet zu werden?“ sagte Chris Whitty, Chief Medical Officer. „Wenn sie genau sind, werden wir den schnellsten Weg finden, um sie freizugeben. “

Die Tests würden „das, was wir tun können, vollständig verändern“.

Wichtig sind allerdings auch die Antigentests, mit denen Covid-19 bei kranken Krankenhauspatienten diagnostiziert wird.

Beim dem neuem Testverfahren, der wie ein Schwangerschaftstest aussieht, wird ein Finger angestochen, um einen Blutstropfen zu erzeugen, der dann vom Gerät analysiert wird.

„Mehrere Millionen Tests wurden zur Verwendung gekauft. Dies sind brandneue Produkte. Wir müssen uns darüber im Klaren sein, dass sie so funktionieren, wie es behauptet wird “, sagte Peacock. „Sobald sie diese Woche getestet wurden und der Großteil der Tests eintrifft, werden sie an die Community verteilt.“

Amazon hat zugestimmt, den Vertrieb durchzuführen, und die Tests sollen auch in Apotheken zum Verkauf angeboten werden.

Auf die Frage, ob sie eher in Tagen als in Wochen oder Monaten verfügbar sein würden, sagte Peacock: „Ja, absolut.“ Wenn es eine Gebühr für sie gäbe, dachte sie, dass es minimal sein würde, fügte sie hinzu.

Die weit verbreitete Verfügbarkeit eines Fingerabdrucktests, der in 10 bis 15 Minuten zu Ergebnissen führt, wäre ein entscheidender Faktor. NHS-Ärzte und Krankenschwestern mit Symptomen würden sofort wissen, ob sie Covid-19 hatten, so dass sie früher wieder arbeiten können.

NHS-Mitarbeiter oder andere Personen könnten wissen, ob sie das Virus hatten und daher immun sind, was bedeutet, dass sie ihr normales Leben wieder aufnehmen können, nicht mehr von zu Hause aus arbeiten oder Abstand zu anderen Menschen halten müssen. Es wird allgemein angenommen, dass Covid-19 Menschen immun gegen die Krankheit macht. Es gab Fälle von offensichtlicher Reinfektion, obwohl sie selten sind.

Der Test erkennt das Vorhandensein von IGM, einem Antikörper, der sehr früh in der Infektion auftritt, und IGG, das in der Reaktion des Körpers auf das Virus erhöht ist. Die Ergebnisse einiger der bestellten Tests können von jedem gelesen werden, andere müssten jedoch von medizinischem Fachpersonal interpretiert werden.

Großbritannien ist nicht das einzige Land, das die Antikörpertests bestellt. „Tests werden in ganz Europa und anderswo bestellt und in Südostasien gekauft. Dies ist eine weit verbreitete Praxis. Damit sind wir nicht allein “, sagte Peacock.

Peacock sagte, es gebe auch Pläne, bis zu 100.000 Personen pro Tag testen zu können. „Es wird mit Hochdruck daran gearbeitet“, sagte sie.

 

%d Bloggern gefällt das: