Archive for Februar 10th, 2020

10. Februar 2020

„Liberale Ökologie, Lüge des Kapitals!“ – Aktivisten stürmen BlackRock-Zentrale in Paris (RT Deutsch)

https://de.rt.com/23hs

10. Februar 2020

Albrecht Müller (Ex-Berater von Willy Brandt) zur aktuellen Lage von SPD & CDU: Versager unter sich (RT Deutsch)

Albrecht Müller, Planungschef im Bundeskanzleramt unter Willy Brandt und Herausgeber der NachDenkSeiten, spricht im Interview über die Groko, die Stimmung in der SPD und eine Lösung für Thüringen. Für das aktuelle Führungspersonal von SPD und CDU findet er deutliche Worte.

10. Februar 2020

Leningrad-Jahrestag – Drei Millionen Zivilisten von deutschen Truppen eingeschlossen (nachdenkseiten.de)

10.2.2020
Klawdija Kuschelowa erinnert sich am Jahrestag des Endes der Blockade von Leningrad, wie sie das Brot für die Familie teilte und vor Dieben flüchtete. Am 27. Januar 1944 wurde der von der deutschen Wehrmacht errichtete Blockadering um die Stadt Leningrad von der Roten Armee durchbrochen. Es ist der wichtigste Gedenktag in St. Petersburg. Auch dieses Jahr kamen Tausende mit roten Nelken und Kränzen zum Piskarjowskoje-Friedhof im Nordosten der Stadt, wo in großen viereckigen Massengräbern eine halbe Million Opfer der Blockade begraben liegen (Reportage vom Gedenken).
von Ulrich Heyden, St. Petersburg.

Leningrad-Jahrestag – Drei Millionen Zivilisten von deutschen Truppen eingeschlossen

10. Februar 2020

Sa 15.2.2020 / Kubasolidaritätsveranstaltung in der Ladengalerie der Tageszeitung junge Welt

cuba-veranstalltung

Vor dem Hintergrund aktueller konterrevolutionärer Aktivitäten findet am Sonnabend, den 15. Februar, von 18 bis 20 Uhr eine Kubasolidaritätsveranstaltung in der Ladengalerie der Tageszeitung junge Welt (Torstr. 6, 10119 Berlin) statt. Zu diesem Thema wird es auf der Veranstaltung weitere Infos geben. Außerdem werden u.a. die beiden Musiker Nicolás Miquea und Tobias Thiele sowie der jW-Korrespondent Volker Hermsdorf über ihre kürzlich beendeten Kuba-Reisen und ihre Eindrücke von der Lage sprechen. Die beiden Künstler werden auch einige Lieder vortragen. An weiteren Programmpunkten wird noch gearbeitet.

10. Februar 2020

Oliver Stone im Interview: „Die USA haben ihre internationale Glaubwürdigkeit verspielt“ (RT Deutsch)

Oliver Stone sieht seine Heimat, die USA, als ein Land, das seine internationale Glaubwürdigkeit vollends verspielt hat. Den Grund sieht der Regisseur in einer dauerhaften außenpolitischen Aggression der USA, deren politische Eliten ihre eigene Bevölkerung und häufig auch die anderer Länder mit systematisch betriebener, breit angelegter medialer „Massenhypnose“ unter dem Zeichen der Demokratie seit Jahrzehnten zum Narren halten. Doch was soll man sich wundern, wenn in einem Land mit wirtschaftlicher Zensur und politischer Ächtung, in dem die Macht zwischen einer offen rechten Partei und einer als demokratisch getarnten rechten Partei hin- und hergespielt wird, die Pressefreiheit nur die Meinungsfreiheit der Besitzer der Druckerpressen und der Geheimdienste ist, der Krieg sich zu einem Hobby und der Putsch zu einem Exportprodukt schlechthin entwickelt?

Im Interview mit dem früheren ecuadorianischen Präsidenten Rafael Correa gibt der Vietnamkriegsveteran und altgediente Film- und Dokumentarregisseur Oliver Stone eine umfassende Systemkritik zum Besten.

10. Februar 2020

An der Frontlinie in Lugansk – Telepolis berichtet aus dem Donbass – von Ulrich Heyden (Telepolis)

https://www.heise.de/tp/features/An-der-Frontlinie-in-Lugansk-Telepolis-berichtet-aus-dem-Donbass-4654332.html

10. Februar 2020

Demonstrative Unterstützung. Russischer Außenminister Lawrow stellt sich in Kuba, Mexiko und Venezuela hinter Regierungen. Moskaus Chefdiplomat warnt USA (RT Deutsch)

https://www.jungewelt.de/artikel/372250.lawrow-in-lateinamerika-demonstrative-unterst%C3%BCtzung.html

%d Bloggern gefällt das: