Die ARD zwischen „russischen Privatpartys“ und Phrasen von „der Wahrheit“ (nachdenkseiten.de)

Ein ARD-Kommentar zum Auschwitz-Gedenken in Israel und eine ARD-Produktion über den eigenen Kampf für „die Wahrheit“ lassen tief blicken in die fragwürdige Verfassung des öffentlich-rechtlichen Senders. Von Tobias Riegel.

weiterlesen hier:

Die ARD zwischen „russischen Privatpartys“ und Phrasen von „der Wahrheit“

%d Bloggern gefällt das: