Mit allen Mitteln für das große Inferno. Äußerst aggressive und mit ultrarechten US-Denkfabriken vernetzte Lobby kämpft für eine Eskalationspolitik gegen Iran – mit Geldern von der Bundesregierung und Schützenhilfe aus der Linken. (Hintergrund.de)

Was die Kriegslobby gegen Iran vor allem zusammenschmiedet, ist die Agenda der Zerschlagung der antikapitalistischen Linken und der Friedensbewegung, die sich dem Imperialismus des Westens entgegenstellt und das drohende flammende Inferno im Nahen und Mittleren Osten zu verhindern sucht.

weiterlesen hier:
https://www.hintergrund.de/politik/welt/mit-allen-mitteln-fuer-das-grosse-inferno/

%d Bloggern gefällt das: