Aus Syrien abgezogene US-Truppen sollen Irak in einem Monat verlassen

https://de.sputniknews.com/politik/20191023325899336-usa-truppen-irak-abzug/
23.10.2019

Die aus den nordostsyrischen Gebieten abgezogenen US-Truppen werden nicht im Irak bleiben, teilte der Verteidigungsminister des Landes, Najah al-Shammari, nach einem Treffen mit Pentagon-Chef Mark Esper mit. Die Soldaten sollen ihm zufolge innerhalb eines Monats aus dem Irak abrücken.
Esper ist am Mittwoch zu Gesprächen in Bagdad eingetroffen. Während seines Besuchs will er auch den irakischen Ministerpräsidenten Adel Abdel Mahdi treffen.
Der Pentagon-Chef hatte bereits am 20. Oktober eine Verlegung der bisher in Nordsyrien stationierten US-Soldaten in den Irak angekündigt, woraufhin die Führung in Bagdad erklärte, die abgezogenen Truppen dürften sich dort nur zum Transit aufhalten.

%d Bloggern gefällt das: