Die Auslandseinsätze, die SPD und die Standhaftigkeit (nachdenkseiten.de)

Die aktuellen Pläne zur Verlängerung des Bundeswehreinsatzes „gegen den IS“ sind nicht nur aus völkerrechtlichen und geopolitischen Gründen abzulehnen. Sie sind zusätzlich ein Schlag gegen die Glaubwürdigkeit der SPD, die einmal mehr als „Einknicker“ dasteht. Jetzt ist der Bundestag gefragt: Die Parlamentarier können die falsche Entscheidung noch kippen.

Von Tobias Riegel, 19.09.2019

weiterlesen hier:
https://www.nachdenkseiten.de/?p=54948

%d Bloggern gefällt das: