Amri-Ausschuss: Kapitulation vor dem Verfassungsschutz? (Heise.de)

Im Abgeordnetenhaus von Berlin verweigert die Vizechefin des Amtes mehr Antworten, als sie gibt – und im Bundestag sitzt ein Vertreter des Justizministeriums im Ausschuss, obwohl er eigentlich ein Zeuge ist

„Wir haben heute unsere Grenzen aufgezeigt bekommen.“ So das Fazit des Vertreters der Linkspartei im Abgeordnetenhaus von Berlin. Schauplatz: der Untersuchungsausschuss zum Anschlag auf dem Breitscheidplatz. Ein anwesendes Opfer des Anschlages drehte die Schraube allerdings noch weiter und sagte: „Das war eine Kapitulation des Untersuchungsausschusses gegenüber dem Verfassungsschutz.“

weiterlesen hier:
https://www.heise.de/tp/features/Amri-Ausschuss-Kapitulation-vor-dem-Verfassungsschutz-4493538.html?seite=all

%d Bloggern gefällt das: