Für ein Vereintes Korea und den Weltfrieden #WorldBeyondWar am 26.7.2019 in Berlin

ScreenHunter 2734

World Beyond War am 27. April 2019 bei der Menschenkette für ein vereintes Korea und Weltfrieden am Brandenburger Tor dabei. Gemeinsam mit Organisationen und Menschen aus Berlin und der ganzen Welt wurde Solidarität mit den innerkoreanischen Friedensbemühungen zum Ausdruck gebracht.

Hier das Video vom 27.4. : Menschenkette des Friedens DMZ Human chain

Heute am Freitag, den 26. Juli findet eine ähnliche Veranstaltung statt.
Wir treffen uns auf dem Potsdamer Platz um 17:00 Uhr. Von dort geht es zum Brandenburger Tor. Gemeinsam werden wir als eine Gruppe von Aufstehen-Berlin vor dem Holocaust-Mahnmal den Opfern allen Staatsterrors gedenken und unsere Unterstützung für ein vereintes Korea und den Weltfrieden zum Ausdruck bringen.

Veranstalter sind:
Korea Verband
hangaram e.V.
ufaFabrik Internationales Kulturcentrum

Facebook Veranstaltung hier:
https://kurzelinks.de/y8ts

HEUTE:

https://www.youtube.com/watch?v=B99YHkqNnDY

Am Sonntag den 27.7. findet dann das Konzert von KIM Duk-Soo Samulnori mit einem schamanistischen Reinigungsritual von der Insel Jindo auf der Open Air Bühne im überdachten Sommergarten der ufaFabrik statt.: Sa. 27. July 2019, 20:00h
Nähere Infos unter https://www.ufafabrik.de/en/18291/its-love-kim-duk-soos-samulnori.html
Workshops finden vom 22.-26.7. statt, weitere Infos unter
https://www.facebook.com/events/285733785660132/

Kooperationspartner:
KIM Duk-Soo Samulnori
PARK Byeong-Cheon Comprehensive Arts Group
International Culture Center ufaFabrik Berlin
Solidarity of Korean People in Europe
Korea-Verband e.V.
Hangaram e.V.

Beteiligte Künstler-Gruppen:
KIM Duk-Soo Samulnori Hanullim
PARK Byeong-Cheon Comprehensive Arts Group
Terra Brasilis
Samba Reggae Berlin
und weitere n.n.

%d Bloggern gefällt das: