»Es geht um gleiche Rechte und Chancen für alle« Die Abgeordneten von Kubas Nationalversammlung wollen jede Diskriminierung aus den Gesetzen verbannen. (junge Welt)

Danhiz Diaz Pereira ist 23 Jahre alt, hat am 5. Juli sein Studium der Sozialwissenschaften abgeschlossen und ist Abgeordneter der Nationalversammlung der Volksmacht Kubas. An der Technischen José-Antonio-Echeverría-Universität (CUJAE) in Havanna war er Vorsitzender des Studierendenverbandes FEU

hier das Interview lesen:
https://www.jungewelt.de/artikel/358673.parlamentsbetrieb-in-kuba-es-geht-um-gleiche-rechte-und-chancen-f%C3%BCr-alle.html

%d Bloggern gefällt das: