12. Juli 2019 Vernissage: Kunstausstellung mit Werken von Bärbel Brede und Marco Schaub (Coop Anti-War Cafe Berlin)

Kunstausstellung mit Werken von Bärbel Brede und Marco Schaub.
Musikalische Begleitung Bert Kartesas und Anti-War Jam Session

austellung-brede-schaub-kl

Bärbel Brede war Mitglied im Bundesverband Bildender KünstlerInnen und IG Medien, Frankfurt/M. und Köln. Derzeit ist sie Mitglied der Gruppe tendenzen Frankfurt/M. und Gründungsmitglied der Gruppe tendenzen Berlin

„In der letzten Zeit erleben wir eine bedrohliche Entsolidarisierung unserer Gesellschaft und die Gefahr immer neuer Kriege wächst. Dagegen möchte ich trotz allem optimistisch mit Fantasie und künstlerischer Kraft Zeichen setzen!“

Marco Schaub ist seit 2014 Mitglied der Berliner Künstlergruppe „Tendenzen“, die in der kommunistisch geprägten Kunstszene eine wichtige Rolle spielt.

Bewusst frech, bissig oder auch ironisch provozieren seine Werke, um apolitische Menschen wach zu rütteln, Fragen aufzuwerfen und sie zum Engagement zu bewegen.

Die Ausstellung endet am 16. August. Offnungszeiten aus Mi u. So tgl von 18 – 24 Uhr

http://www.coopcafeberlin.de/ex/ausstellung-baerbel.brede-marco.schaub/