„Gemäßigte Rebellen“ in der syrischen Provinz Idlib – Mit ISIS Uniformabzeichen

Dieses Video zeigt, wie „gemäßigte Rebellen“ den jüngsten Vorfall mit einem Su-22-Kampfflugzeug der syrischen Luftwaffe über Hama feiern. Das Kampfflugzeug wurde am 7. Juni mit einem Manpad ins Visier genommen. Der Pilot konnte den Jet jedoch auf einem der Luftwaffenstützpunkte von Hama landen.

Um 0:15 Uhr sehen Sie einen „gemäßigten Rebellen“ mit einem ISIS-Patch auf der Hand.

Dies ist kein separater Vorfall.

Am 4. Juli veröffentlichte Jaish al-Izza ein Video, das seine Mitglieder an vorderster Front mit der syrischen Armee in der näheren Umgebung zeigt. Dieses Video enthielt auch einen ISIS-Patch auf der Hand eines „gemäßigten Rebellen“.

 

Quelle: https://kurzelinks.de/mvkq

%d Bloggern gefällt das: