US-General Wolters, bisher Chef aller Luftstreitkräfte der NATO und der USA in Europa und Afrika zum Oberkommandierenden der NATO und des EUCOM aufgerückt.

US-General Tod Wolters, der als Chef aller Luftstreitkräfte der NATO und der U.S. Air Forces in Europa und Afrika bisher auf der Air Base Ramstein residiert hat, ist zum Oberkommandierenden der NATO und des EUCOM aufgerückt.

(s. http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_19/LP06119_270519.pdf )

%d Bloggern gefällt das: