Archive for Mai 26th, 2019

26. Mai 2019

US-General Wolters, bisher Chef aller Luftstreitkräfte der NATO und der USA in Europa und Afrika zum Oberkommandierenden der NATO und des EUCOM aufgerückt.

US-General Tod Wolters, der als Chef aller Luftstreitkräfte der NATO und der U.S. Air Forces in Europa und Afrika bisher auf der Air Base Ramstein residiert hat, ist zum Oberkommandierenden der NATO und des EUCOM aufgerückt.

(s. http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_19/LP06119_270519.pdf )

26. Mai 2019

USA verschärfen Wirtschaftskrieg gegen Venezuela. Caracas als »atomare Bedrohung« eingestuft (junge Welt)

In den USA hat das »Amt für Industrie und Sicherheit« (Bureau of Industry and Security, BIS), das für die Kontrolle von sicherheitsrelevanten Exporten aus den Vereinigten Staaten zuständig ist, Venezuela zu einer Bedrohung für die nationale Sicherheit erklärt.

weiterlesen:

https://www.jungewelt.de/loginFailed.php?ref=/artikel/355489.usa-gegen-venezuela-m%C3%B6rderische-blockade.html

26. Mai 2019

#HandsOffVenezuela Event Berlin: Al Leger recalls his experience with the Embassy Collective in Washington DC

26. Mai 2019

US-Senat: Gesetzesvorlage von Republikanern und Demokraten für Regime-Change in Venezuela. Initiative will selbsternannten Interimspräsidenten Guaidó stärken. Überläufer sollen belohnt werden. Ranghoher US-Militär erwägt Militärintervention (amerika21)

Der Auswärtige Ausschuss des US-Senats hat einstimmig ein Gesetz angenommen, um einen Sturz der Regierung von Präsident Nicolás Maduro in Venezuela voranzutreiben. Das „Gesetz zu Venezuela für Nothilfe, Demokratieförderung und Entwicklung“ (Venezuela Emergency Relief, Democracy Assistance and Development Act) fand gleichsam die Zustimmung von Republikanern und Demokraten.

weiterlesen hier:
https://amerika21.de/2019/05/226705/usa-venezuela-gesetz-sturz-regierung

26. Mai 2019

Interview mit Dr. Massarrat über die steigende Kriegsgefahr im Nahen Osten (Iranisches Radio)

26. Mai 2019

Aussenminister Venezuelas, Jorge Arreaza auf Twitter: Bewegungen in Deutschland lehnen die US-Wirtschaftsblockade gegen Venezuela ab

Bewegungen in Deutschland lehnten die Wirtschaftsblockade und die drohende Intervention der US-Regierung gegen Venezuela ab.

Der Aussenminister Venezuelas, Jorge Arreaza, veröffentlichte ein Veröffentlichung auf Twitter, in der die Bewegung in Deutschland ihre Unterstützung für die Souveränität Venezuelas und ihre Solidarität mit der Bolivarischen Revolution zum Ausdruck brachte.

Die Nachricht wurde von einem Video begleitet, das die Demonstranten mit venezolanischen Flaggen und mit Transparenten der Kampagne „Hände weg von Venezuela“ zeigte, die eine Einmischung der USA in der südamerikanischen Nation ablehnt.

Unter dem Motto „Chavéz presente, Maduro presidente“ bekundeten die Teilnehmer ihre Solidarität mit Venezuela, das durch einseitige und erzwungene Maßnahmen, die sich auf das Leben der Bevölkerung auswirken, systematisch von den USA belagert wird.

Der Aussenminister Venezuelas, Jorge Arreaza: „Bewegungen in Deutschland drücken heute in Berlin erneut ihre Unterstützung für die Souveränität Venezuelas und die Solidarität mit der Bolivarischen Revolution aus. Sie lehnen die Blockade- und Interventionsdrohungen ab“.

 

 

26. Mai 2019

USA: Wo der militärisch-industrielle Komplex das Sagen hat – Video zeigt, dass auch Trump sich den Wünschen dieser mächtigen Rüstungslobby beugen muss. (RT Deutsch)

26.05.2019

US-Präsidenten gelten als die mächtigsten Männer der Welt. Sie müssen sich diese Macht jedoch mit nicht gewählten Personen teilen. Spätestens seit der Abschiedsrede des 34. US-Präsidenten Dwight D. Eisenhower weiß man vom „militärisch-industriellen Komplex“.

Eisenhowers Warnung vor diesem wurde jedoch ignoriert. Heute ist besagter Komplex so mächtig, dass er offenbar die US-Außenpolitik mitbestimmen kann. In einem Interview gab US-Präsident Donald Trump offen zu, dass auch er sich den Wünschen dieser mächtigen Rüstungslobby beugen muss.

Zum Videobericht: https://deutsch.rt.com/nordamerika/88450-usa-wo-militarisch-industrielle-komplex/

26. Mai 2019

NOTICIAS DE AMERICA LATINA Y EL MUNDO 25 de MAYO 2019

ScreenHunter 2036

 

https://kurzelinks.de/NOTICIAS-AMERICA-LATINA-Y-MUNDO-Mayo-25

26. Mai 2019

Julian Assange droht der „American Gulag“ – Das weltweit größte Gefängnissystem in den USA (RT Deutsch)

Julian Assange, Mitbegründer und langjähriger Chefredakteur von WikiLeaks, sitzt in einer britischen Hochsicherheits-Haftanstalt und wartet auf den Prozess über seine mögliche Auslieferung in die USA. Dort würde ihn das größte Gefängnissystem der Welt erwarten.
Zum Artikel: https://deutsch.rt.com/nordamerika/88526-american-gulag-weltweit-groesste-gefaengnissystem-usa/
Siehe am Ende des Artikels auch das Video vom 22.07.2016 The Empire Files (in Deutsch)

26. Mai 2019

Herzlichen Gruß aus Welikij Nowgorod: Wir tanzen für den Frieden

herzlichen Gruß aus Welikij Nowgorod an Anti War Bar!
Wir tanzen für den Frieden. Tanzen mit dem Sinn💃🏻🇻🇪

Do swidanija wieder in Berlin! 🇩🇪+🇷🇺

P.S. Heute tragen wir Venezuelische Volkskostüme, griechisch und Russisch, und führen diese Tänze vor!

vene8

%d Bloggern gefällt das: