Weiter Sanktionen gegen Syrien. EU verlängert Strafmaßnahmen. Russland setzt Unterstützungsmission fort – Von Karin Leukefeld (Tageszeitung junge Welt)

Der Europarat hat seine »einseitigen wirtschaftlichen Strafmaßnahmen« gegen Syrien um ein weiteres Jahr bis zum 1. Juni 2020 verlängert. Die Maßnahme stehe »im Einklang« mit der EU-Syrien-Strategie, hieß es in einer Presseerklärung des EU-Rates vom 14. Mai.

weiterlesen hier:
https://www.jungewelt.de/artikel/355263.syrien-weiter-sanktionen-gegen-syrien.html

%d Bloggern gefällt das: