USA blockieren Lebensmittel für Venezuela

Caracas. Die USA haben gegen zehn von zwölf Schiffen Sanktionen verhängt, die Lebensmittel nach Venezuela transportieren. Darauf wies am Sonntag (Ortszeit) der Chef der »Lokalkomitees für Versorgung und Produktion« (CLAP), Freddy Bernal, hin. Die Strafmaßnahmen Washingtons hätten dazu geführt, dass sich die Ankunft der dringend benötigten Waren in dem südamerikanischen Land verzögere. Das bedrohe das tägliche Leben der Menschen in Venezuela, warnte Bernal gegenüber Pressevertretern.(PL/jW)

wwww.jungewelt.de/28-Mai