Für die USA wird die geo-politische Luft immer dünner (RT Deutsch)

hier der ganze Artikel: https://de.rt.com/1w67

Auszug:

In diesem Zusammenhang sei an ein Gespräch zwischen Lawrow und Pompeo erinnert, das anlässlich des jüngsten Treffens zum Gipfel des Arktischen Rates stattfand. Sowohl Lawrow als auch Pompeo waren dort. Hier der Schlagabtausch:

Lawrow: „Ich glaube, Sie repräsentieren nicht die südamerikanische Region, oder?“

Pompeo: „Wir vertreten die gesamte Hemisphäre.“

Lawrow: „Oh, die Hemisphäre. Was machen die USA dann zum Beispiel auf der östlichen Hemisphäre in der Ukraine?“

Darauf konnte Pompeo nicht antworten. Er grinste verlegen und schwieg.

%d Bloggern gefällt das: