Giftgas in Duma: OPCW bestätigt Echtheit des geleakten Berichts, der für Inszenierung spricht (RT Deutsch)


18.05.2019
Die OPCW hat die Echtheit eines geleakten Berichts zum mutmaßlichen Giftgaseinsatz im syrischen Duma im April 2018 bestätigt. Der Bericht legt nahe, dass die Tat von Aufständischen inszeniert wurde – im Abschlussbericht der OPCW wird er jedoch mit keinem Wort erwähnt.
Zum Artikel: https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/88263-giftgas-in-duma-opcw-bestatigt/

%d Bloggern gefällt das: