„NATO war immer Angriffsbündnis“ – Eugen Drewermann im Interview