Todenhöfers Antikriegsbuch sei allen Heuchlern ins Stammbuch geschrieben (Nachdenkseiten)

Wir haben schon einmal darauf hingewiesen, dass Jürgen Todenhöfer und sein Sohn Frederic ein neues Buch veröffentlicht haben: “Die große Heuchelei … Wie Politik und Medien unsere Werte verraten”. Ich habe mir das Buch etwas genauer angeschaut und möchte berichten, was Sie bei der Lektüre erwartet und einige kritische Fragezeichen und Fragen nach den Konsequenzen anbringen. Albrecht Müller.

weiterlesen hier:
https://www.nachdenkseiten.de/?p=50540

%d Bloggern gefällt das: