Die Angst vor dem Einflussverlust in Europa heizt die NATO-Debatte in den USA an (RT Deutsch)

30.01.2019
Nach Ursula von der Leyen vergangene Woche legte nun die Redaktion der New York Times selbst nach und veröffentlichte einen Aufruf zur „Rettung der NATO“. Die Angst muss schwer wiegen, allerdings aus anderen Gründen, als es die Europäer gerne hätten.

von Zlatko Percinic

Die Redakteure der New York Times sind keine Freunde von subtiler Sprache. In ihrer Polemik zur Verteidigung der NATO machen sie bereits in der ersten Zeile klar, wohin die Reise gehen soll. „Die Idee, dass die Vereinigten Staaten aus der NATO austreten könnten, ist surreal.“

weiter hier:

https://deutsch.rt.com/meinung/83315-angst-vor-einflussverlust-in-europa/

%d Bloggern gefällt das: