„Russland-Affäre“: FBI ermittelt direkt gegen Donald Trump (RT Deutsch)


Laut einem aktuellen Bericht der New York Times ermittelt das FBI im Rahmen der sogenannten „Russland-Affäre“ auch gegen den US-Präsidenten selbst. Bislang waren lediglich Ermittlungen gegen Mitarbeiter von Donald Trumps Wahlkampfteam bekannt.
US-Präsident Donald Trump sieht sich mit neuen Enthüllungen in der vermeintlichen „Russland-Affäre“ konfrontiert. Laut einem Bericht der New York Times vom vergangenen Wochenende hat das FBI auch Ermittlungen gegen ihn eingeleitet, nachdem er im vergangenen Jahr den Chef der Bundespolizei, James Comey, entlassen hatte. Dabei sei es um die Frage gegangen, ob Trump wissentlich oder unwissentlich für Russland und gegen US-Interessen gearbeitet habe. Die Zeitung berief sich dabei auf frühere Mitarbeiter der Bundespolizei sowie namentlich nicht genannte Personen, die mit den Ermittlungen vertraut seien.
Hier weiterlesen: https://deutsch.rt.com/nordamerika/82497-russland-affare-fbi-ermittelt-auch/

%d Bloggern gefällt das: