Russische Politologin über Farbenrevolutionen, das 3. Reich, Europas Neofaschisten und US-Politik