Russland vermittelt Friedensprozess in Zentralafrika: Daraufhin schickt Paris Waffen in die Region (RT Deutsch)

Paris hat laut dem Politik-Analysten Andrei Koschkin Angst vor einem Bedeutungsverlust in Zentralafrika. Aus diesem Grund sendet es Waffen und Geld in die Zentralafrikanische Republik. Hintergrund: Russland hat dort erfolgreich einen Friedensprozess initiiert.

von Ali Özkök

weiterlesen:

https://deutsch.rt.com/afrika/81748-kolonie-frankreich-eifersuechtig-russland-erfolg-zentralafrika/30.12.2018

%d Bloggern gefällt das: