Asien Projekt: China plant Erzeugung von Regen über dreimal so großer Fläche wie Spanien (RT Deutsch)

Die Praxis der Wetterveränderung ist in den letzten Jahren im ganzen Land häufiger geworden. Auch bei großen öffentlichen Veranstaltungen wird sie angewandt. Im Jahr 2008 schoss China vor der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele über 1.100 Raketen mit Silberjodid in den Himmel, um die Wolken zu zerstreuen und die Olympischen Spiele regenfrei zu halten. Das Land hat einen „Entwicklungsplan“ für den Bereich der Wetterveränderung, der bis 2020 laufen soll.

weiter:

https://de.rt.com/1gli

%d Bloggern gefällt das: