Kommentare: Frankreichs Präsident Macron fordert die Errichtung einer europäischen Armee

EU-Armee: Großmachtfantasien oder Emanzipation gegen „Schurkensupermacht“?
Präsident Emmanuel Macron fordert die Errichtung einer europäischen Armee. Ein „europäisches Imperium“ will der französische Finanzminister Bruno Le Maire. Brauchen wir tatsächlich eine EU-Armee? Oder Erwachen hier Großmachtfantasien von europäischen Staatsmännern?
Hier weiterlesen: https://de.sputniknews.com/politik/20181113322945777-eu-armee-rolle-analyse/

Macrons Europa-Armee: Warum flankiert Putin den Vorschlag?
Eine gesamteuropäische Armee hält Präsident Putin offenbar für eine gute Sache. Russland und Frankreich hätten diesbezüglich Übereinstimmungen, sagte er beim Weltkriegsgedenken in Paris. Diese Position ist – trotz Russlands geschichtlicher Erfahrungen mit europäischen Armeen – ziemlich konsequent, schreibt die Zeitung „Wsgljad“.
Hier weiterlesen: https://de.sputniknews.com/zeitungen/20181113322945213-europa-armee-putin-russland/

Europa-Armee wird Einfluss des Bundestags schwächen
Die Diskussion über eine europäische Armee wird die Rolle des Bundestags bei Auslandseinsätzen zurückdrängen.
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Schaffung einer „echten europäischen Armee“ gefordert. Auch CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer nannte eine europäische Armee in einem Interview mit dem Internetportal t-online sinnvoll. „Auf dem Weg dorthin werden wir den Parlamentsvorbehalt für Auslandseinsätze der Bundeswehr ein Stück zurückfahren müssen.“ Der Parlamentsvorbehalt besagt, dass der Bundestag Auslandseinsätze der Bundeswehr genehmigen muss.
Hier weiterlesen: https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/11/12/europa-armee-wird-einfluss-des-bundestags-schwaechen/?nlid=99013c9466&utm_source=Das+DWN+Telegramm+f%C3%BCr+Abonnenten&utm_campaign=779141979e-RSS_EMAIL_CAMPAIGN&utm_medium=email&utm_term=0_e60fb08c41-779141979e-107399785

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: