Venezuela zwischen Revolution, Intervention und Konterrevolution. Der Bolivarische Prozess ist die Revolution des Volkes. – von Carolus Wimmer (nrhz.de)

Im Sommer 2017 ist der venezolanische Abgeordnete des lateinamerikanischen Parlaments „Parlatino“ und Sekretär für Internationales der KP Venezuelas, der gebürtige Münchner Carolus Wimmer, in Deutschland und der Schweiz unterwegs, um die gewaltsamen Vorkommnisse in seiner Wahlheimat Venezuela zu erklären, über das Referendum zur Wahl einer Verfassung gebenden Versammlung zu berichten und mit den BesucherInnen seiner Veranstaltungen zu diskutieren. In einer zweiten Runde ist er nach Stationen u.a. in Frankfurt, Essen, Münster, Hamburg, Berlin, München, Konstanz und in der Schweiz am 21. August zu Gast in Köln.

hier zum Interview

http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=24097

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: