Lula hoch drei Basta! Brasiliens Gewerkschaften rufen zu Protesten auf. Kandidatenduo soll der Linken eine Machtoption erhalten (junge Welt)

Lulas Kandidatur, auf einem Konvent seiner Partei am 4. August in São Paulo offiziell erklärt, soll am 15. August, dem letzten Tag der gesetzlichen Frist, bei der Obersten Wahlbehörde in Brasília angemeldet werden. Sie hängt dann am seidenen Faden – wegen einer politisierten Justiz. Im ganzen Land mobilisieren die Arbeiterpartei und andere Linkskräfte nun zu einer großen Demonstration in der Hauptstadt.

weiter hier

https://www.jungewelt.de/artikel/337600.lula-hoch-drei.html

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: