Archive for Juli 6th, 2018

6. Juli 2018

Jemenkrieg: Die Schlacht um Al Hudaydah (II) german-foreign-policy.com

 

(Eigener Bericht) – Die Vereinigten Arabischen Emirate, Aggressor im Jemen-Krieg und in der aktuellen Schlacht um Al Hudaydah, werden beim Aufbau ihrer Rüstungsindustrie von deutschen Waffenschmieden unterstützt. So hat der Düsseldorfer Rheinmetall-Konzern den Emiraten bei der Gründung einer Munitionsfabrik geholfen; die Streitkräfte des Landes, die in einem Gefechtsübungszentrum von Rheinmetall trainieren, nutzen Militärfahrzeuge, die eine emiratische Rüstungsfirma in Kooperation mit dem Düsseldorfer Waffenproduzenten hergestellt hat. Umgekehrt hat ein emiratisch-libanesisches Unternehmen die Werft German Naval Yards Kiel übernommen, baut Korvetten für Israel und bewirbt sich um den Bau des deutschen Mehrzweckkampfschiffs MKS 180. Beobachter urteilen, die Emirate nutzten den Krieg im Jemen, um die Kontrolle über die Häfen des Landes zu erlangen und sich so eine geostrategisch bedeutende Stellung am Roten Meer zu sichern. Gegen die von emiratischen Truppen angeführte Schlacht um Al Hudaydah laufen Menschenrechts- und Hilfsorganisationen Sturm.

Weiterlesen
https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/7663/

Advertisements
6. Juli 2018

Theresa May brings up Amesbury incident on German trip

6. Juli 2018

Vicky Ford: ‘BBC crucial to our safety at home’

6. Juli 2018

Mike Gapes: ‘RT propaganda channel already gearing up to spread misinformation’

6. Juli 2018

Der Krieg in Syrien erklärt: „MrWissen2go“ von funk, Gemeinschaftsangebot von ARD und ZDF

6. Juli 2018

Britischer Innenminister: Russland muss erklären, was in Amesbury geschehen ist

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren

%d Bloggern gefällt das: