Der Rote Platz #18 mit Wolfgang Gehrcke: Grüne Hetze gegen Russland – Die Fußball-Weltmeisterschaft soll misslingen (Weltnetz.TV)

weltnetz.tv
Produktion:

Wenn es gegen Russland geht, dann sind die Grünen ganz vorn. Ihren Antikommunismus von ehedem haben sie ungebrochen in antirussische Kampagnen überführt, natürlich auch zur Fußballweltmeisterschaft. Wie bei den Grünen üblich, müssen dafür Menschenrechte, Pressefreiheit, LGBT-Rechte herhalten. Neu hinzugekommen ist allerdings die Kritik an einer geplanten Erhöhung des Renteneintrittsalters in Russland – noch beträgt es dort 55 Jahre für Frauen und 60 für Männer – als Argument für einen Boykott der Fußball-WM.  Statt übereinander zu hetzen, schlägt Wolfgang Gehrcke einen Dialog von Friedens- und Bürgerbewegungen über Menschenrechte und Wege zu Frieden vor.