Trump hält an baldigem Truppenabzug fest

  1. April 2018
  • Der US-Präsident habe klargemacht, „dass er möchte, dass die US-Streitkräfte schnellstmöglich nach Hause kommen“, sagt Präsidialamtssprecherin Huckabee Sanders.
  • Damit reagiert das Weiße Haus auf ein Fernsehinterview von Emmanuel Macron.
  • Darin hatte der französische Präsident erklärt, er habe Trump von der Notwendigkeit eines Verbleibs in Syrien überzeugt.

Damit reagierte das Weiße Haus auf ein Fernsehinterview von Emmanuel Macron. Dem Sender BFM TV hatte der französische Präsident gesagt, er habe Trump von der Notwendigkeit eines „langfristigen“ Verbleibs in Syrien überzeugt.

http://www.sueddeutsche.de/politik/krieg-in-syrien-trump-haelt-an-baldigem-truppenabzug-fest-1.3945974

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: