Einheitsfront gegen Ankara. Syrien: YPG übergibt Stadtviertel in Aleppo an Regierungstruppen. Türkei bombardiert Hilfskonvoi für Afrin (junge Welt)

Die syrische Regierung hat weitere Freiwilligenmilizen nach Afrin im Nordwesten des Landes geschickt. Auf der Grundlage eines Abkommens zwischen Damaskus und den kurdischen Volks- und Frauenverteidigungseinheiten YPG/YPJ sollen sie helfen, die Grenzen des seit fünf Wochen von der türkischen Armee und Söldnern der »Freien Syrischen Armee« (FSA) angegriffenen Selbstverwaltungskantons zu verteidigen.

weiterlesen

https://www.jungewelt.de/artikel/327558.einheitsfront-gegen-ankara.html

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: