Münchner NSU-Prozess: Frontalangriffe auf Zschäpe, Bundesanwaltschaft, Verfassungsschutz und Polizei (Aachener Nachrichten)

Anwalt sprach sogar von einem sechsten „unsichtbaren Angeklagten: dem Staat”. Denn schon nach dem ersten NSU-Mord hätten bei korrekter Ermittlungsarbeit die weiteren Taten verhindert werden können.

weiter

http://www.aachener-nachrichten.de/news/politik/nsu-prozess-nebenklage-attackiert-zschaepe-und-bundesanwalt-1.1762012