Katastrophe für Demokratie – EU-Rüstungspakt Pesco

„Absolute Katastrophe für Demokratie“: Deutsches Ja zu EU-Rüstungspakt Pesco
14.11.2017
Als Skandal und Katastrophe bezeichnen Kritiker, dass die alte Bundesregierung am neuen Bundestag vorbei die Vereinbarung von EU-Mitgliedsstaaten für eine engere Zusammenarbeit im militärischen und im Rüstungsbereich mitunterzeichnet hat. Sie warnen vor der Entwicklung hin zu einer weiter militarisierten EU und kritisieren das Feindbild Russland.
Hier weiterlesen und Hören: https://de.sputniknews.com/politik/20171114318297490-zwangsaufruestung-vereinbarung-pesco-an-allen-parlamenten-vorbeigeschnuggelt/

Bundeswehr-Veteran zu PESCO: Ein Ablenkungsmanöver im Interesse der Amerikaner
14.11.2017
PESCO ist keine Konkurrenzveranstaltung zur Nato, sondern eine Ergänzung ganz im Interesse der Amerikaner, sagt Jochen Scholz, langjähriger Bundeswehr-Offizier in der Luftwaffe und Nato-Experte. Auch ohne explizite Nennung sei klar: Die Verteidigungsbemühungen der EU richten sich gegen Russland. Eine EU-Armee sieht Scholz jedoch nicht kommen.
Hier weiterlesen: https://de.sputniknews.com/politik/20171114318295993-bundeswehr-veteran-zu-pesco/

Abschaffung unseres Staates: Tschechischer Ex-Offizier zu PESCO
14.11.2017
Die paneuropäische Militärunion, zu der sich 23 EU-Länder verpflichtet haben, wird laut dem tschechischen Militäranalysten und Oberstleutnant der Reserve Martin Koller zu einem repressiven Instrument gegen das Volk Tschechiens werden und den tschechischen Staat abschaffen.

Militärstrategisch hält Koller eine europäische Verteidigungsunion für aussichtslos. Dafür laufe Tschechien Gefahr, sein Souveränität zu verlieren. Dabei beruft sich der Experte auf eine Absichtserklärung, die Anfang März die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und ihr tschechischer Amtskollege Martin Stropnický unterzeichnet hatten. Demnach solle die 4. Schnelle Eingreifbrigade der tschechischen Armee der 10. Panzerdivision der Bundeswehr unterstellt werden.
Hier weiterlesen: https://de.sputniknews.com/politik/20171114318298068-tschechien-pesco-militaeruniuon-nicht-kampffaehig/

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: