Türkischer Vasallenstaat – Ankara setzt Provinzgouverneur für Nordsyrien ein und plant Ausweitung der Besatzungszone (junge Welt)

Vor einer Versammlung von Ortsvorstehern hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan Mitte der Woche die Ernennung eines Provinzgouverneurs, eines Vali, für die »unter unserer Kontrolle« stehende Region im Norden Syriens bekanntgegeben. Deutlich wird so, dass Ankara offenbar gewillt ist, sich dieses Gebiet ins eigene Staatsgebiet einzuverleiben.

weiterlesen

https://www.jungewelt.de/artikel/317055.t%C3%BCrkischer-vasallenstaat.html

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: