Spezialeinheiten gegen Menschenmengen (IMI Info Militarisierung)

Militarisierung der staatlichen Bekämpfung von Unruhen während des G20-Gipfels in Hamburg. Wenn noch immer die Kunde vom Bürgerkrieg in Hamburg durch die Medien geistert, zielt diese Beschreibung auf brennende Autos, Barrikaden, Flaschenwürfe und Plünderungen. Was bei diesem Vergleich verwundern sollte ist, dass in der gesamten Zeit des Hamburger „Bürgerkrieges“ Schaulustige und Bier trinkendes Partyvolk anwesend waren – eine für Kriegsgebiete eher ungewöhnliche Beobachtung.
Advertisements
%d Bloggern gefällt das: